Eröffnung der neuen Nachbarschaftseinrichtung “kieztreFF am Posthausweg”

Der neue „kieztreFF“ eröffnet am 2.8.2013 im Einkaufszentrum am Posthausweg im Falkenhagener Feld in Spandau seine Pforten.

„Näher an den Bürger ran“, will das Quartiersmanagement Falkenhagener Feld West mit dem neuen Projekt „kieztreFF am Posthausweg“ im Einkaufszentrum Posthausweg. Gemeinsam mit der neuen Eigentümerin der Conwert-Immobiliengruppe soll im „kieztreFF“ Raum für nachbarschaftliche Aktivitäten, für Initiativen und BewohnerInnen mit bürgerschaftlichem Engagement angeboten werden. Nach den Wünschen und Absichten des Quartiermanagements und des bezirklichen Stadtplanungsamtes sollen die BürgerInnen des Quartiers Falkenhagener Feld West mit ihren Aktivitäten den Raum füllen, sich informieren und beraten lassen. Weiterhin soll hier ein Begegnungsort entstehen, um sich zu treffen, um Kenntnisse den BewohnerInnen zur Verfügung zu stellen, und auch zur gemeinsamen Freizeitgestaltung.

Finanziert wird der „kieztreFF“ aus Fördermitteln des Programms der „Sozialen Stadt“, aus dem seit 2005 das Quartiersmanagement Falkenhagener Feld West und beispielhaft genannt auch das jährliche Sommer-Stadtteilfest gefördert wird, das am 24.08.2013 wieder stattfinden wird. Die Eigentümerin unterstützt das soziale Projekt durch die Bereitstellung der Räumlichkeiten und einer reduzierten Miete.

Eröffnet wird der „kieztreFF am Posthausweg“, Falkenseer Chaussee 199, am 2.8.2013 um 14.00 Uhr. Alle Nachbarn sind herzlich eingeladen. Aus Anlass der Eröffnung zeigt Thomas Freiberg Fotos zum Thema „Wildes Leben im Falkenhagener Feld“. Ebenso wird man einen von Kindern aus dem Kindermedienpoint selbst gebastelten Mini-Tierpark bestaunen können. Bei Interesse an der Nutzung der Räumlichkeit melden Sie sich direkt beim Quartiersmanagement Falkenhagener Feld West im Kraepelinweg 3, Tel.: 303 608 02 oder schreiben eine Mail an folgende Adresse: gesopmbh@arcor.de.