Dualer Studiengang im Bezirksamt Spandau

Auch 2018 wieder Fördermittel für freiwilliges Engagement (Foto: Ralf Salecker)

Mehr Praxis als in klassischen Studiengängen

Im bezirklichen Straßen- und Grünflächenamt wird zum 01.09.2015 der duale Studiengang Landschaftsbau- und Grünflächenmanagement (Bachelor of Engineering) eingerichtet.

Dank großer Unterstützung des Bezirksamtes Neukölln und in enger Zusammenarbeit mit der Beuth Hochschule und der Peter-Lenné-Schule ist es möglich, nun auch in Bezirksamt Spandau diese Ausbildungsmöglichkeit zur Verfügung zu stellen.

Die Ausschreibung ist im Internet auf den Portalen www.interamt.de und www.bund.de, aber natürlich auch auf der bezirklichen homepage www.spandau.de abrufbar.

Bezirksstadtrat Carsten Röding:

Der technische Bereich ist von einer hohen Personalfluktuation geprägt und die Bezirksverwaltung steht vor der Herausforderung eines sehr hohen Durchschnittsalters der Beschäftigten einhergehend mit überproportionalem Personalabbau. Vor diesem Hintergrund ist es immens wichtig, qualifizierte Nachwuchskräfte auszubilden. Besonders hervorzuheben ist bei der Einrichtung dieses Studienganges die berlinweite Zusammenarbeit zwischen zwei Bezirksämtern und zwei renommierten Bildungseinrichtungen. Ausbildungsmöglichkeiten im Verbund mit starken Partnern sind ein wichtiger und erfolgversprechender Weg, dem Fachkräftemangel entgegen zu treten.