Seifenkisten bauen und bemalen im FiZ FF-West

Vorbereitungen für das großen Rennen im Frühjahr

Das Familienzentrum engagiert sich für Kinder und Familien im Falkenhagener Feld und ist ein Ort für Eltern, Kinder von 0-12 Jahren, Verwandte und Nachbarn. Im Familienzentrum im Falkenhagener Feld West laufen die Vorbereitungen zum großen Rennen. Ein Auto ist schon fertig und im Frühling es dann gegen das FiZ Ost und den Familientreff Staaken bei einem Seifenkistenrennen!

In den Winterferien (30.1.17 – 3.2.17) kann gebaut werden. Teilnehmen können Kinder und Erwachsene: Kinder bis 9 Jahren nur in Begleitung, Kinder ab 9 Jahre können mit Erlaubnis alleine kommen.

Seifenkisten sind Autos zum Anschieben und Berg runterrasen. Diese selbstgebauten Fahrzeuge aus z.B. Holz oder Sperrholz haben eine lange Tradition. Seit 1904 werden in Deutschland Kinder-Auto-Rennen veranstaltet. Große Seifenkistenrennen sind seit den 1930iger Jahren belegt. Sie haben keinen eigenen Antrieb und bewegen sich auf abschüssigen Strecken ganz von alleine. Trotzdem sind diese Fahrzeuge nicht zu unterschätzen. Bis zu 50 Stundenkilometer können sie unter idealen Bedingungen schnell werden.

Der Name ist nicht ganz so alt. Ein Reporter dachte ihn sich aus, weil damals die kleinen motorlosen Rennautos aus Verpackungsmaterialien für Seifen gebastelt wurden. Traditionell ist dies ein Vergnügen von Vätern und Söhnen. Das muss aber nicht so bleiben!

 

  • In den Winterferien, 30.1.17 – 3.2.17
  • Mo – Fr, jeweils 15:00 – 17:30 Uhr
  • Um Anmeldung im FiZ oder per Telefon oder E-Mail wird gebeten!

 

FiZ FF-West

 

Weitere regelmäßige Angebote des FiZ FF West finden Sie unter diesem LINK.

Familie im Zentrum