Berufspilot und Betriebsunterhalt Spandau 2020

Qualifizierung zur Fachkraft Betriebsunterhalt

Mit dem ESF-Bundesprogramm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier“ (BIWAQ) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit soll die nachhaltige Integration arbeitsloser Menschen ab dem 27. Lebensjahr in Ausbildung oder Beschäftigung gefördert und die lokale Ökonomie gestärkt werden. Träger ist das Bezirksamt Spandau von Berlin und hier der Europabeauftragte Christoph Chmielorz. Weiterlesen „Berufspilot und Betriebsunterhalt Spandau 2020“

Demenzlotsen in Spandau suchen im Falkenhagener Feld Verstärkung

Demenzlotsen in Spandau

Weiterbildung zum Demenzlotsen möglich

Demenzlotsen helfen ehrenamtlich in Spandau Dementen und deren Angehörigen, die richtige Beratung und Unterstützung zu finden. Sie weisen den Weg durch die Vielzahl an Beratungsmöglichkeiten in Spandau. Unter der Leitung der Kontaktstelle Pflegeengagement soll ein Netzwerk an ehrenamtlichen Helfern entstehen, die in ihrem Lebensumfeld bei dem Thema Demenz Unterstützung bieten. Weiterlesen „Demenzlotsen in Spandau suchen im Falkenhagener Feld Verstärkung“

Azubis suchen Azubis!

Mit dem Falkenhagener Express zum Citadel Music Festival in die Zitadelle Spandau

 

Berufsfindungsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler

Bereits zum 17. Mal veranstalten die Abteilung Jugend, Bildung, Kultur und Sport des Bezirksamtes Spandau, Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V. und die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e. V. Fit für die Ausbildung, die in diesem Jahr am 13.10.2016 um 10:00 Uhr in der Zitadelle Spandau stattfindet. Weiterlesen „Azubis suchen Azubis!“

20. Berufsfindungsbörse Spandau

Mit dem Falkenhagener Express zum Citadel Music Festival in die Zitadelle Spandau

Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler auf der Zitadelle

Zum 20. Male starte am 11. Mai 2016 von 10 bis 14 Uhr die Berufsfindungsbörse Spandau (BFB) auf der Zitadelle. Immer vor den Sommerferien findet Berlins größte eigenständige Messe zur Berufsorientierung und Berufsfindung für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe statt. Weiterlesen „20. Berufsfindungsbörse Spandau“

Girls´Day 2016 – Ein Tag mit dem Bezirksbürgermeister

Mädchen bekommen Einblicke in eher männliche Berufe

Am 28.4.2016 findet wieder der jährliche Girls´Day statt. An diesem Tag sollen Mädchen Einblicke in eher männliche Berufe gewährt werden, um sie ggf. auch für andere als traditionell weibliche Berufswünsche zu begeistern. Weiterlesen „Girls´Day 2016 – Ein Tag mit dem Bezirksbürgermeister“

BIWAQ-Projekt hat 2016 noch freie Plätze

Berufspilot und Betriebsunterhalt Spandau 2020

Mit dem ESF-Bundesprogramm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier“ (BIWAQ) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit soll die nachhaltige Integration von langzeitarbeitslosen Menschen ab dem 27. Lebensjahr in Ausbildung oder Beschäftigung gefördert und die lokale Ökonomie gestärkt werden. Weiterlesen „BIWAQ-Projekt hat 2016 noch freie Plätze“

11. Bildungsmesse des Jobcenter Spandau im Rathaus

Weiterbildung jetzt – Beruflichen Weichen für 2016

Spandaus 11. Bildungsmesse findet am 27. Januar 2016 im Rathaus statt. Das Motto der vom Jobcenter Spandau organisierten Veranstaltung lautet: „Weiterbildung jetzt! Stellen Sie Ihre beruflichen Weichen für 2016“. Weiterlesen „11. Bildungsmesse des Jobcenter Spandau im Rathaus“

Werden Sie Fachkraft für Betriebsunterhalt

Eine Qualifizierungsmaßnahme bietet berufliche Perspektiven!

Nehmen Sie Ihre Zukunft wieder in die eigenen Hände und vertrauen Sie Ihren Fähigkeiten. Fachleute für Betriebsunterhalt sorgen für den täglichen Unterhalt von Immobilien und Grünflächen und den reibungslosen Betrieb in Schulen und Sportanlagen von Gemeinden und Städten, aber auch in der Privatindustrie. Weiterlesen „Werden Sie Fachkraft für Betriebsunterhalt“

Zwei Ausbildungsplätze für Vermessungstechniker in Spandau

Standortbestimmung im Bezirksamt

Wer einen Beruf ergreifen möchte, bei dem es im wahrsten Sinne des Wortes um „Standortbestimmung“ geht, ist im Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/in richtig. Es sind genaue Messungen und Berechnungen für Grundstücke, Gebäude und Karten auszuführen. Die ebenso wichtigen wie interessanten Aufgaben erfordern neben Exaktheit auch Verständnis für moderne Technik. Weiterlesen „Zwei Ausbildungsplätze für Vermessungstechniker in Spandau“