Die Zeitmaschine im Kulturhaus Spandau

Die Zeitmaschine im Kulturhaus Spandau

Brauchen wir noch Bücher oder erledigen Handy und Computer heute alles?

Die Grundschule im Beerwinkel und khudèla präsentieren eine Commedia Dell’ Arte. Die Uraufführung von „Die Zeitmaschine“ beginnt am 13. März 2018 um 18 Uhr im Kulturhaus Spandau. „Die Zeitmaschine“ wurde als Film- und Theaterstück von Schülerinnen und Schülern der Grundschule im Beerwinkel innerhalb des Erasmus+ Projekts „From Papyrus to Stonepaper and Beyond“ entwickelt, geschrieben und gespielt. Weiterlesen „Die Zeitmaschine im Kulturhaus Spandau“

Eröffnung des Elterncafes an der Grundschule im Beerwinkel

Thomas Tresselt, Bettina van Loosen und Karl-Heinz Fricke (Foto: Ralf Salecker)

Nach zwei Jahren intensiver Vorbereitungszeit war es am 12.Januar endlich soweit. Das Elterncafé an der Grundschule im Beerwinkel wurde feierlich eröffnet. 50.000 Euro aus Mitteln der Sozialen Stadt flossen in die Umbauarbeiten. Weiterlesen „Eröffnung des Elterncafes an der Grundschule im Beerwinkel“

Langer Tag der StadtNatur 2016 in Spandau

Asiatische Wasserbüffel neu seit Mai 2011 auf den Tiefwerder Wiesen. (Foto: Ralf Salecker)

Auch im Falkenhagener Feld ist etwas dabei

Die Großstadt Berlin ist eine grüne Stadt. Besucher staunen immer wieder über diese Tatsache. 161 Quadratkilometer innerstädtischer Wald, ein ausgedehntes Wassernetz, großflächige Parks und unzählige Naturrefugien bringen Natur in die hektische Stadt und machen sie lebenswerter. Weiterlesen „Langer Tag der StadtNatur 2016 in Spandau“

Abstimmen beim Wettbewerb – Berliner Klima Schulen

Grundschule im Beerwinkel will das Parlaments der Bäume aus dem Dornröschenschlaf wecken 

Sieben Spandauer Schulen bekamen im Jahr 2015 das Siegel „Berliner Klima Schule“. Das ist mehr, als in allen anderen Bezirken der Stadt. Drei Spandauer Schulen sind in diesem Jahr mit am Ball. Jetzt geht es in die Abstimmungsphase. Alle können daran teilnehmen. Weiterlesen „Abstimmen beim Wettbewerb – Berliner Klima Schulen“

Langer Tag der StadtNatur 2015 in Spandau

Rein ins Grüne raus in die Stadt

Berlin ist die Hauptstadt der Vielfalt – der Artenvielfalt. Berlin ist eine grüne Stadt. 161 Quadratkilometer innerstädtischer Wald, ein ausgedehntes Wassernetz, großflächige Parks und unzählige Naturrefugien bringen Natur in die hektische Stadt und machen sie lebenswerter. Weiterlesen „Langer Tag der StadtNatur 2015 in Spandau“

Langer Tag der StadtNatur 2014 in Spandau

Asiatische Wasserbüffel neu seit Mai 2011 auf den Tiefwerder Wiesen. (Foto: Ralf Salecker)

Auf zu Wasserbüffeln, Fledermäusen, Schafen und Festungen
Spandau ist ein grüner Bezirk, das ist jedem bewusst. Wälder, Wiesen, Felder, Parks und sehr viel Wasser lassen manchmal vergessen, dass der Bezirk Teil einer Großstadt ist. Am Langen Tag der StadtNatur wird seit Jahren auf diese Besonderheiten aufmerksam gemacht, die nicht jedem zugänglich oder bewusst sind. Auch das Falkenhagener Feld ist dabei. Weiterlesen „Langer Tag der StadtNatur 2014 in Spandau“

Campus Spektefeld in neuem Qutfitt

Einweihung der neugestalteten Freiflächen der MBO
Einweihung der neugestalteten Freiflächen der MBO
Foto: QM

Die neugestalteten Schulhofflächen der Martin-Buber Oberschule und der Grundschule im Beerwinkel und das neue Kunstwerke auf dem „Sport- und Bildungscampus Spektefeld“ sind am 24.10.2013 im Rahmen einer Weiterlesen „Campus Spektefeld in neuem Qutfitt“

Einweihung der neugestalteten Schulhofflächen der Martin-Buber Oberschule und der Grundschule im Beerwinkel

Einweihung der neugestalteten Freiflächen der MBO
Einweihung der neugestalteten Freiflächen der MBO

Sehr geehrte Damen und Herren,

Zur Einweihung der neugestalteten Schulhofflächen der Martin-Buber Oberschule und der Grundschule im Beerwinkel, sowie der Einweihung der neuen Kunstwerke laden wir Sie am 24. Oktober 2013 um 11:00 Uhr hiermit herzlich ein.
In diesem Jahr feiert das Falkenhagener Feld seinen 50. Geburtstag und passend zu diesem Jubiläum konnte kürzlich ein weiteres großes Projekt in der Großsiedlung erfolgreich Weiterlesen „Einweihung der neugestalteten Schulhofflächen der Martin-Buber Oberschule und der Grundschule im Beerwinkel“

Anpacken ist kinderleicht

Dreck weg. Kamilla und Vivien (re.) aus der 6b machen es vor. Foto: Thilo Rückeis
Dreck weg. Kamilla und Vivien (re.) aus der 6b machen es vor. Foto: Thilo Rückeis

Umwelt ist ein Schwerpunkt an der Spandauer Beerwinkel-Grundschule. Am Aktionstag gehen die Schüler deswegen auf die Straße.

„Auf der Wiese hinter dem Zeitungsladen liegt überall Müll“, sagt Sechstklässlerin Vivien. Und Nicky findet den Spielplatz an der Straße Hinter den Gärten zu schmutzig. Deshalb wollen die Schüler aus der Spandauer Grundschule im Beerwinkel gemeinsam mit ihren Lehrern und Mitgliedern des Nachbarschaftsvereins „Nachbarn im Kiez“ (NiK) beim Aktionstag „Saubere Sache“ das Umfeld ihrer Bildungsstätte vom Unrat befreien.  Weiterlesen „Anpacken ist kinderleicht“