6. Bürgerforum im Falkenhagener Feld

6. Bürgerforum im Falkenhagener Feld

Ehrenamt und gute Nachbarschaft im Falkenhagener Feld

Bürgerforen sind im Falkenhagener Feld inzwischen eine gute Tradition. Seit dem 4. Bürgerforum, findet dieses gemeinsam für beide Quartiersmanagementgebiete im Falkenhagener Feld West und Ost statt. Im Rahmen des 6. Bürgerforums im Falkenhagener Feld (FF) beschäftigten sich Bürger und das Quartiersmanagement mit den Themen Ehrenamt und Nachbarschaft. Weiterlesen „6. Bürgerforum im Falkenhagener Feld“

Dokumentation des 4. Bürgerforums im Falkenhagener Feld

Das erste gemeinsame Bürgerforum im FF befasste sich mit dem Thema „Wohnen heißt bleiben?!“

Das vierte Bürgerforum war gleichzeitig auch das erste gemeinsame Bürgerforum für die beiden Quartiersmanagement-Gebiete Falkenhagener Feld Ost und West. Während das letzte Bürgerforum im Falkenhagener Feld West sich noch dem Thema Nachbarschaft vor dem Hintergrund des Zusammenlebens widmete, sollte nun das Wohnen zur Miete im Vordergrund stehen. Weiterlesen „Dokumentation des 4. Bürgerforums im Falkenhagener Feld“

4. Bürgerforum im Falkenhagener Feld

Wohnen heißt bleiben!

Im Rahmen eines Bürgerforums im Falkenhagener Feld (FF) beschäftigten sich Bürger, das Quartiersmanagement, Politik, Verwaltung und Wohnungswirtschaft mit dem Thema „Wohnen heißt bleiben!“.

Bezahlbares Wohnen ist ein immer wichtiger werdendes Thema. Die Angst, möglicherweise das jahrzehntelang gewohnte Umfeld verlassen zu müssen beschäftigt die Menschen im Falkenhagener Feld. Ebenso die Art und Weise, wie sich das Leben als Rentner in der Zukunft gestaltet. Weiterlesen „4. Bürgerforum im Falkenhagener Feld“

4. Bürgerforum im Falkenhagener Feld – Wohnen heißt bleiben!

Stellungnahmen des Podiums

Im Rahmen eines Bürgerforums im Falkenhagener Feld (FF) beschäftigten sich Bürger, das Quartiersmanagement, Politik, Verwaltung und Wohnungswirtschaft mit dem Thema „Wohnen heißt bleiben!“. Weiterlesen „4. Bürgerforum im Falkenhagener Feld – Wohnen heißt bleiben!“

Tagesordnung für das Bürgerforum 2014 im Klubhaus an der Westerwaldstraße

Wohnen heißt bleiben im Falkenhagener Feld?!

Wohnen im Alter und Bezahlbares Wohnen – Am 22.11.2014 im Klubhaus

  • 11.00 Uhr – 11.15 Uhr   Ankommen und Anmeldung
  • 11.15 Uhr – 11.30 Uhr   Beschreibung der Ausgangslage durch das Quartiersmanagement
  • 11.30 Uhr – 12.30 Uhr   Diskussion „Wohnen heißt bleiben?!“ im Falkenhagener Feld auf dem Podium
  • Zentrale Thesen werden mit Karten dokumentiert
  • 12.30 Uhr-13.00 Uhr      Offene Diskussion bzw. Rückfragen ans Podium vom Publikum
  • 13.00 Uhr- 13.30 Uhr     Pausenimbiss
  • 13.30 Uhr – 15.00 Uhr   Arbeitsgruppen zu den Themen bezahlbares Wohnen und Wohnen im Alter
  • 15.00 Uhr – 15.45 Uhr   Bericht aus den Arbeitsgruppen und Ausblick
  • Ab 15.45 Uhr     Buffet

Viertes Bürgerforum im Falkenhagener Feld

Wohnen heißt bleiben!

Wie und wo wir wohnen und zu welchen Mieten, beeinflusst und bestimmt auch unsere Nachbarschaft und unser Lebensgefühl. Alle Interessierten Anwohner, Initiativen, Träger, Vertreter von Wohnungsgesellschaften, Politik und Verwaltung sind zum vierten Bürgerforum im Falkenhagener Feld eingeladen. Weiterlesen „Viertes Bürgerforum im Falkenhagener Feld“

Rückblick: Bürgerforum am 13. Juni 2013

Am 13. Juni 2013 fand im Falkenhagener Feld West in der Sport- und Begegnungsstätte das mittlerweile dritte Bürgerforum statt. Das Quartiersmanagement hatte die Bewohner(innen) des Gebietes eingeladen, um gemeinsam über das Thema Nachbarschaften zu diskutieren. Insgesamt haben rund 37 Bürger(innen) und Vertreter(innen) der lokalen Organisationen an der Veranstaltung teilgenommen. Weiterlesen „Rückblick: Bürgerforum am 13. Juni 2013“