30 Jahre B.-Traven Gemeinschaftsschule

Festakt zur 30-jährigen Namensgebung der Schule

Am 19. Oktober 2017 feiert die B.-Traven-Gemeinschaftsschule den 30. Jahrestag ihrer Namensgebung. 1987 war die Stieftochter von B. Traven als Ehrengast anwesend. Drei Jahrzehnte später wird T. Seifert im Rahmen des Festakts um 11 Uhr sein Buch „Wer ist B. Traven?“ vorzustellen und später im Rahmen einer Lesung Rede und Antwort zu stehen. Die Veranstaltung ist öffentlich.  Weiterlesen „30 Jahre B.-Traven Gemeinschaftsschule“

Multikulturelles Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

Feiern im FF bei schönstem Wetter

Am Samstag, den 12. September 2015 von 14 bis 18 Uhr geht es los. Zum 10. Mal lockt das größte Fest im Falkenhagener Feld zum Sommerabschluss. Petrus scheint mitzuspielen. Bis zu 23 Grad könnten es werden. Nur leichte Wolken am Himmel sind zu erwarten. Beste Bedingungen also! Weiterlesen „Multikulturelles Stadtteilfest im Falkenhagener Feld“

10. Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

Ein rundes Jubiläum beim Fest auf dem Stadtplatz in der Westerwaldstraße

Das Stadtteilfest findet am 12. September 2015 von 14 bis 18 Uhr zum 10. Mal im Falkenhagener Feld statt. Es wird jährlich gemeinsam im Fördergebiet des Quartiersmanagements Falkenhagener Feld Ost und West durchgeführt. Der Veranstaltungsort wechselte im Gebiet, ebenso die Leitthemen. Weiterlesen „10. Stadtteilfest im Falkenhagener Feld“

Eine Reise durch die Religionen in der Spandauer Altstadt

Ein kleines Fest zum Reformationsjubiläum an der Nikolai-Kirche

Die Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben e.V. (GIZ e.V.) öffnet am Reformationstag, also 31. Oktober, ihre Pforten. Geboten werden pädagogische Mitmach-Angebote für Kinder von drei bis zehn Jahren zu den Themen Christentum – Judentum – Islam – Buddhismus – Hinduismus. Die Angebote sind kostenlos und von 11 bis 17 Uhr nutzbar. Eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich. Weiterlesen „Eine Reise durch die Religionen in der Spandauer Altstadt“

Ausstellung 50 Jahre Falkenhagener Feld im Klubhaus

Der Kreis schließt sich zum Stadtteilfest

Im Klubhaus begann die Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum und nun ist sie wegen der großen Nachfrage dorthin zurückgekehrt. Mehrere Stationen im Bezirk brachten auch anderen Spandauern das Falkenhagener Feld (FF) näher. Nach den Spandau-Arcaden, dem Rathaus Spandau, der Jeremia-Gemeinde und dem Schwedenhaus ist sie jetzt wieder an ihren Ursprung zu sehen. Weiterlesen „Ausstellung 50 Jahre Falkenhagener Feld im Klubhaus“

Impressionen von der Ausstellung: 50 Jahre Falkenhagener Feld

Noch ein paar Tage in den Spandau Arcaden

Wer die sehenswerte Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum der Großsiedlung Falkenhagener Feld betrachten möchte, der hat noch bis zum 31. Mai im Basement der Spandau-Arcaden die Gelegenheit dazu. Weiterlesen „Impressionen von der Ausstellung: 50 Jahre Falkenhagener Feld“