Tag der offenen Tür 2016 im kieztreFF

Tag der offenen Tür 2016 im kieztreFF

Von Kürbissuppe über Beratung bis zur Freizeitgestaltung

Kaffeetrinken mit den Nachbarn, verschiedenste Beratungsangebote, Trödeln, Jobcoaching, Schach oder Bingo, all dies gibt es an einem Ort im Falkenhagener Feld: im kieztreFF im Einkaufszentrum am Posthausweg (neben dem Blumenladen). Weiterlesen „Tag der offenen Tür 2016 im kieztreFF“

Lenin tanzt mit den Puppen auf der Zitadelle

Tag der offenen Tür – „Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“

„Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“ öffnet mit nur zweieinhalb Jahren Verspätung ihre Pforten auf der Zitadelle in Spandau. Seit dem 29.April ist die Ausstellung für Besucher geöffnet. Am 1. Mai kann die Zitadelle beim Tag der offenen Tür kostenlos besucht werden. Eine gute Gelegenheit, einen Blick auf die Puppen der Siegesallee, den Leninkopf und viele anderen interessanten Objekte zu werfen. Weiterlesen „Lenin tanzt mit den Puppen auf der Zitadelle“

Großer Andrang im kieztreFF

Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg!

Alle Sitzplätze waren belegt. Stehplätze war knapp. Ein gutes Zeichen. Das Quartiersmanagement im Falkenhagener Feld West rief zum Tag der offenen Tür in den kieztreFF am Posthausweg. Gleichzeitig wurde eine Ausstellung mit Bildern von Anwohnerinnen aus dem Falkenhagener Feld eröffnet. Eine Frauengruppe aus dem FIZ an der Westerwaldstraße zeigte die Ergebnisse ihrer künstlerischen Aktivitäten. Ein Bild wurde sofort verkauft.  Weiterlesen „Großer Andrang im kieztreFF“

Tag der offenen Tür im kieztreFF

Kürbissuppe, Musik und mehr am Posthausweg

Wer den kieztreFF am Posthausweg (Falkenseer Chaussee 199, 13589 Berlin; neben dem Blumenladen) noch nicht kennt, oder gemeinsam mit allen den Herbst einläuten möchte, ist herzlich willkommen zu Kürbissuppe, warmen Getränken und einer Ausstellungseröffnung. Wer mag, kann sich in das Schachspiel einführen lassen, der Musik lauschen oder einfach mit Nachbarn plauschen.

  • Freitag der 30.10.2015 von 11 bis 16 Uhr

Weiterlesen „Tag der offenen Tür im kieztreFF“