Erster Auftritt der neuen Bandklasse an der MBO

MBO macht Musik An alle MBO-Musikinteressierte, morgen findet in der großen Aula der MBO, um 19:30, bei freiem Eintritt der erste Auftritt unserer neuen Bandklasse aus dem 8. Jahrgang statt. Die SchülerInnen haben seit Beginn des Schuljahres für diesen Auftritt geprobt und sind stolz das Ergebnis zu präsentieren. Die Ton- und Lichttechniker sind ebenfalls aus dem 8. Jahrgang.
Viel Spaß wünschen die Akteure und Verantwortlichen ( Frau Köhle und Herr Thießen )
i. A. Karl-Heinz Neumann

Garantiert eine Rolle erhalten bei der Theaterproduktion BERLIN ALEXANDERPLATZ der JugendTheaterWerkstatt

Für die Theaterproduktion BERLIN ALEXANDERPLATZ der JugendTheaterWerkstatt Spandau in Koproduktion mit dem Theater an der Parkaue werden noch DARSTELLER von 14 – 27 Jahren gesucht.  Das vierte und letzte VORBEREITUNGSSEMINAR am Sa 31.3. und So 1.4.2012 vermittelt Interessierten einen guten Eindruck von unserer Arbeitsweise.  Weiterlesen „Garantiert eine Rolle erhalten bei der Theaterproduktion BERLIN ALEXANDERPLATZ der JugendTheaterWerkstatt“

Lauf der Sympathie am 18. März 2012

Der diese jährige Lauf der Sympathie findet statt am Sonntag, den 18.März. Start ist um 10 Uhr an der Stadthalle Falkensee. Ab km 5 erreicht die Laufstrecke das Falkenhagener Feld. Wem die 10 km von Falkensee bis zum Rathaus Spandau zuviel sind, kann auch nur die halbe Strecke laufen. Start für die 5-km-Strecke ist um 11:15 Uhr an der Ecke Am Kirchenland/Stadtrandstraße. Das Startgeld beträgt 10 €, bei Nachmeldungen bis 17. März sind es 16.- €, Anmelden hier: http://lds-db.de/lds/lds2012-ausschreibung.htm

Veröffentlicht in Sport

Interview mit dem neuen Senator für Stadtentwicklung zur Zukunft des Quartiersmanagements

Im Interview mit der Seite „Soziale Stadt retten“ spricht sich der neue Stadtentwicklungssenator Michael Müller für die Fortführung des Programms „Soziale Stadt“ bis 2016 aus. In 2012 und 2013 sollen Weiterlesen „Interview mit dem neuen Senator für Stadtentwicklung zur Zukunft des Quartiersmanagements“

Veranstaltungskalender der MBO

Bis zu den Sommerferien 2012 sind in der Martin-Buber-Oberschule folgende Veranstaltungen geplant:

  • 13.03.  Sportlerehrung, 19:00 in der großen Aula, (Leitung :Fachbereich Sport und Frau Gering)
  • 21. +  22.03. MBO macht Musik, 19:00 in der großen Aula, (Leitung:  Fachbereichsleitung Musik)
  • 31.05.  SERENATA, 19:00 in der großen Aula, klassischer Musikabend, (Leitung: Herr Dr. Fanselau)
  • 07. + 08.06. English Theater, 19:00 in der kleinen Aula, (Leitung: Frau M.Gutmann )

„Hemd & Hose“, die neue Kleiderkammer in der Zufluchtgemeinde wird eröffnet

Am Mittwoch, den 29. 02. 2012 um 15 Uhr wird die neue Kleiderkammer „Hemd & Hose“ in der Evangelischen Zufluchtgemeinde in der Westerwaldstraße 16 eröffnet werden.  Die neue Idee dieser Kleiderkammer ist, dass es dort nicht nur Kleidung gibt für die, die darauf angewiesen sind, sondern auch für die mit kleinem Geldbeutel. Weiterlesen „„Hemd & Hose“, die neue Kleiderkammer in der Zufluchtgemeinde wird eröffnet“

Ideen für den Kiez gesucht!

Sie haben eine Idee für ein kleines Nachbarschaftsprojekt im FF-West? Dann stellen Sie jetzt einen Antrag! Mit maximal 1.000 Euro kann Ihr Vorhaben unterstützt werden. Eingereicht werden können die Ideen von Bürger(inne)n, aber auch von Initiativen, sozialen Trägern, Schulen und Kitas. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gern mit dem QM-Team in Verbindung setzen, Telefon 030-3036-0802.

Leben mit Weitsicht – Großwohnsiedlungen als Chance

Leben mit Weitsicht – Großwohnsiedlungen als Chance – unter diesem Titel lädt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung am 13. Februar 2012 zu einer Diskussion über die Zukunft der Großsiedlungen ein. Mit dabei sind auch Experten aus Hamburg, Schweden, New York, Paris, Rotterdam und Osterholz-Tenever bei Bremen. Könnte eine spannende Veranstaltung werden auch aus Sicht der Spandauer Großsiedlungen in Staaken und im Falkenhagener Feld. Auszug aus der Einladung: Weiterlesen „Leben mit Weitsicht – Großwohnsiedlungen als Chance“