Wer mag eine kostenlose Verleihstation für ein Lastenrad in Spandau managen?

Umweltfreundliche und menschengerechte Mobilität selbst in die Hand nehmen

Ein kostenloser Lastenrad-Verleih soll in Berlin starten, betrieben vom ADFC. Es werden interessierte öffentliche Einrichtungen in Spandau gesucht, die bereit sind, die Ausleihe eines Lastenfahrrads zu managen. Maximal 10 können es in Spandau sein. Die Anmeldung erfolgt über die Online-Plattform des ADFC (fLotte). Die fLotte startet zunächst an ausgewählten Standorten und soll zügig ausgebaut werden. Weiterlesen „Wer mag eine kostenlose Verleihstation für ein Lastenrad in Spandau managen?“

Basketballturnier im Falkenhagener Feld

Spandauer „One Basket Indoors“ 2018

„Typen, die auf Ziegen starren“, „Die Bruchpiloten“, „Die Cochones Knackers“, „The Way from Downtown“, „Die Trümmertruppe“ oder die „Fluffy Hawks“? Werden sie auch 2018 bei den One Basket Indoors dabei sein?

Am Freitag, den 25. Mai von 17 bis 21 Uhr veranstaltet der Fachbereich Sport der B.-Traven-Gemeinschaftsschule in ihrer Sporthalle in der Remscheider Straße für alle Spandauer Schüler, Jugendlichen und Ehemaligen das beliebte Basketball-Turnier 3 gegen 3 auf einen Korb. Weiterlesen „Basketballturnier im Falkenhagener Feld“

Ein kulinarischer Workshop in der KlimaWerkstatt Spandau

Kimchi & Co: Gemüse fermentieren

Kimchi nennt man in der koreanischen Küche sowohl die Verarbeitung von Gemüse durch Milchsäuregärung als auch das so haltbar gemachte Gemüse. Prinzipiell kann man alle Gemüsesorten fermentieren. In unserer Kultur wird Kohl auf diese Weise konserviert und heißt dann Sauerkraut. Weiterlesen „Ein kulinarischer Workshop in der KlimaWerkstatt Spandau“

Frühlingsfest 2018 im AWO-Refugium in der Freudstraße

Motto: Bunter Kochtopf

Alle Nachbarn sind am 20. April 2018 ab 13 Uhr in die Freudstraße 8 eingeladen zu einem fröhlich-bunten Fest! Hier werden nach der dunklen Jahreszeit mit Musik, Tanz und Gaumenfreuden die Lebensgeister geweckt.
Weiterlesen „Frühlingsfest 2018 im AWO-Refugium in der Freudstraße“

Gemeinsam gärtnern und genießen im April

Termine im Falkenhagener Feld für den April 2018

Die KlimaWerkstatt Spandau will auch im April 2018 die Menschen in die Gärten und die Ernte zu den Menschen bringen! Mit regelmäßigen Aktionen rund ums Gärtnern will die KlimaWerkstatt Spandau die Menschen in die Gärten und die Ernte zu den Menschen bringen! An jedem 1. Samstag im Monat gibt es in der Jugendtheaterwerkstatt Spandau ein Treffen für Garteninteressierte mit Tipps zum Gärtnern und Informationen über Gemeinschaftsgärten. Weiterlesen „Gemeinsam gärtnern und genießen im April“

Große und kleine Feste aber auch Ernsthaftes im Falkenhagener Feld

Das Jahr 2018 hat viel zu bieten

Das laufende Jahr bringt kleine und große Feste für das Falkenhagener Feld. Im Kiez gleich um die Ecke oder aber als Veranstaltung für das gesamte FF, die Mischung ist bunt. Weiterlesen „Große und kleine Feste aber auch Ernsthaftes im Falkenhagener Feld“

Beteiligen sie sich am 4.Tag der Städtebauförderung

Stadtentwicklung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Am Samstag, den 5. Mai 2018 findet der 4.Tag der Städtebauförderung auch in Spandau statt. Alle, Bürger, wie Institutionen und Organisationen sind eingeladen sich erstmals oder erneut mit einer Veranstaltung an diesem Aktionstag zu beteiligen! Weiterlesen „Beteiligen sie sich am 4.Tag der Städtebauförderung“

Pädagogische Aushilfskraft auf Honorarbasis gesucht

Mobile Bibliothek im Falkenhagener Feld

Mit der „Mobilen Bibliothek“ unterwegs im Falkenhagener Feld

Für das Projekt „Bildungsforum Falkenhagener Feld“ in Berlin-Spandau suchen wir ab sofort eine (pädagogische) Aushilfskraft auf Honorarbasis (bis zu 8 Stunden/Woche; 10€/Stunde). Weiterlesen „Pädagogische Aushilfskraft auf Honorarbasis gesucht“

Diskriminierungskritischer Workshop zu Klassenbewusstsein

Im Workshop werden die eigene Klassenherkunft und die soziale Position reflektiert

Zugänge zum Kulturbereich werden durch verschiedene Formen struktureller Diskriminierung erschwert oder verhindert. Der Workshop bietet eine Einführung in die Diskriminierungsform Klassismus, d.h. die Diskriminierung aufgrund der sozialen Herkunft oder der sozialen und ökonomischen Position. Weiterlesen „Diskriminierungskritischer Workshop zu Klassenbewusstsein“