Foto-Galerien

Ein Bild sagt mehr, als 1000 Worte

Viele Veranstaltungen haben wir fotografisch dokumentiert. Damit Sie diese Fotosammlungen schneller finden, Fassen wir diese auf einer Seite zusammen.

 

2018
 

2. Bildungsforum Falkenhagener Feld

Die sprachliche Bildung als Schlüsselkompetenz für den Zugang und die Aneignung von Wissen, Fertigkeiten und Werten, ist das übergeordnete Thema im Projekt Bildungsforum Falkenhagener Feld.

2018
 

Eröffnung des Elterncafes an der Grundschule im Beerwinkel
Nach zwei Jahren intensiver Vorbereitungszeit war es am 12.Januar endlich soweit. Das Elterncafé an der Grundschule im Beerwinkel wurde feierlich eröffnet.

2017
 

Lichterfest im Kraepelinweg 13

Ausgestattet mit vielen Laternen, zogen die Kleinsten mit ihren Eltern um die Häuser, um sich am Schluss bei Stockbrot vom Grill oder von der Feuerschale zu vergnügen. 

Tag der offenen Tür im kieztreFF 2017

Dieser Tag bot die Möglichkeit, eine Ausstellung mit Bildern von Norbert Olm zu eröffnen.

3. Herbstfest am Bogen

Ein fast goldener Herbst und schöne Musik.

Bewegte Bilder aus der Fotobox

Diesmal gab es sogar animierte Bilder vom Stadtteilfest.

Bilder vom Stadtteilfest 2017
Sommerlicher Ausklang mit viel Spiel und Spaß

Nachbarschaftsfest in der Freudstraße
Der neue Ort bildet eine kleine grüne Insel, die sich ideal für dieses kleine Sommerfest eignete.

Sommerfest 2017 am Schwedenhaus
Wieder einmal lud die Paul-Gerhardt-Gemeinde zu ihrem traditionellen Sommerfest am Schwedenhaus.

„MoBi“ – Mobile Bibliothek im Falkenhagener Feld
Der Startschuss für „MoBi“, der aufsuchenden Bibliotheksarbeit in Kitas und Schule ist gefallen.

Frühlingsfest am Posthausweg 2017
Das 4. Frühlingsfest 2017 am kieztreFF war wieder einmal schön.

Fotobox - Stadtteilfest 2017 bewegt
2016
 

Ein Kalender für den Kiez – Zu Hause im Falkenhagener Feld

Kamerunabend im Schwedenhaus (Foto: Ralf Salecker)
Kamerunabend im Schwedenhaus (Foto: Ralf Salecker)

Das jüngste Angebot des Quartiersmanagements für das Falkenhagener Zeit, als positives Zeichen für die Vielfalt und Miteinander im Kiez. Selbst der Berliner Tagesspiegel hat den Hinweis auf diesen besonderen Kalender verlinkt.

Weihnachtsfeier der Quartiersräte beider Quartiersgebiete 2016
Wer sich im Laufe des Jahres für die Belange des Quartiers einsetzt, kann während der alljährlichen gemeinsamen Weihnachtsfeier der Quartiersräte beider Quartiere im Falkenhagener Feld einmal ausspannen

Westerwaldplatz – Es leuchtet
Der Westerwaldplatz erlebte mit einem Open-Air-Kino eine ungewöhnliche Veranstaltung.

2. Herbstfest am Bogen 2016
Trotz schlechten Wetters waren wieder viele bei diesem kleines Fest mit dabei.

Kamerunabend im Schwedenhaus
Die „Angst“ vor Fremden scheint einige sehr zu beschäftigen. Was liegt also näher, wenn die scheinbaren Fremden sich und ihre Kultur vorstellen. Eine frisch gebackene Quartiersräte zeigte, wie es geht. Eine musikalisch-kulinarische Reise mit Modenschau in ein unbekanntes Land.

Quartiersräte-Wahl im Falkenhagener Feld 2016
Beteiligung der Anwohner bei der Vergabe von Mitteln der Sozialen Stadt.

Rundgang durch das Falkenhagener Feld
Das FF bietet viel Interessantes. Besucher sind immer wieder überrascht, wenn sie diesen Ortsteil kennen lernen. Es ist inzwischen eine gute Tradition und den Berliner QM-Gebieten, einmal auch die Kollegen zu besuchen. Selbst manch Anwohner kann noch etwas im eigenen Umfeld entdecken. Darum lohnt es sich, immer mal wieder eine Runde zu Fuß durch den Kiez zu drehen.

Bootstour der Spandauer Quartiersräte 2016
Die Quartiersräte aus allen QM-Gebieten in Spandau kamen zu einer gemütlichen Dampfertour über die Havel zusammen.

Stadtteilfest auf dem Westerwaldplatz 2016
Einmal im Jahr gibt es das größte Fest im Falkenhagener Feld.

Traditionelles Frühlingsfest am Posthausweg 2016
Kleine Feste bringen die Nachbarschaft leichter zusammen. Darum gab es nun zum dritten Mal im Einkaufszentrum am Posthausweg, direkt am kieztreFF des QM, ein gut besuchtes kleines Kiez-Fest.

Quartiersräte Ehrung 2016
Die Quartiersräte aus dem Falkenhagener Feld wurden im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung im Rathaus Spandau vom Bezirksbürgermeister geehrt.