Lenin tanzt mit den Puppen auf der Zitadelle

Tag der offenen Tür – „Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“

„Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“ öffnet mit nur zweieinhalb Jahren Verspätung ihre Pforten auf der Zitadelle in Spandau. Seit dem 29.April ist die Ausstellung für Besucher geöffnet. Am 1. Mai kann die Zitadelle beim Tag der offenen Tür kostenlos besucht werden. Eine gute Gelegenheit, einen Blick auf die Puppen der Siegesallee, den Leninkopf und viele anderen interessanten Objekte zu werfen. Weiterlesen „Lenin tanzt mit den Puppen auf der Zitadelle“

2. Kunsthandwerklicher Ostermarkt auf der Zitadelle

120 Aussteller aus allen Bereichen des Kunsthandwerks bieten im Gotischen Saal und auf dem Freigelände der Zitadelle handgefertigte Objekte aus Holz, Textil, Glas, Keramik, Metall oder Stein. Kunst, Design und Kunsthandwerk stehen im Vordergrund dieser Veranstaltung. Zahlreiche Aussteller führen ihr Handwerk vor.

  • Sa 28.3. & So 29.3. 11.00 – 18.00
  • Eintritt: 3,- € (bis vollendeten15. J. frei)

Schüler können sich über Ausbildungsmöglichkeiten informieren

Schüler treffen Ausbildungsbetriebe (Foto: Ralf Salecker)

18. Berufsfindungsbörse auf der Spandauer Zitadelle

Auch 2014 werden Spandauer, aber auch Berliner und Brandenburger Schüler am 7.5. in der Zitadelle Spandau wieder die Gelegenheit haben, sich in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr über Berufe, Ausbildungsmöglichkeiten und duale  Studiengänge zu informieren und mit Personalverantwortlichen direkt ins Gespräch zu kommen. Bisher haben fast 100 Aussteller zugesagt. Weiterlesen „Schüler können sich über Ausbildungsmöglichkeiten informieren“