„(P)fundstücke“ – in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld

Bilderausstellung der Hobby-Künstler Spandau

Sind die Hobby-Künstler Spandau traditionell einmal im Jahr in der Bibliothek zu Gast, stellen sie nicht nur ihre Werke aus, sondern suchen im Vorfeld auch stets den gemeinsamen „roten Faden“, der durch ihre Gemeinschaftsausstellung führt. In diesem Jahr sind es die „(P)fundstücke“, die die Künstler zu ihren Bildern inspiriert haben. Weiterlesen „„(P)fundstücke“ – in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld“

Das 1. Frühlingsfest am Spekteweg war ein voller Erfolg

Sonne, Spiel und Spaß im Falkenhagener Feld

Petrus sorgte für sommerliches Wetter und alle Aktiven für ein volles Programm. Das 1. Frühlingsfest am Samstag, den 23. April lockte rund 500 Besucher an den Spekteweg. Gewobag, das Quartiersmanagement und der KNIFF e.V. luden ein, viele andere packten mit an und sorgten so für ein unterhaltsames Miteinander. Weiterlesen „Das 1. Frühlingsfest am Spekteweg war ein voller Erfolg“

Gespräch zum Thema Flucht und Asyl im Falkenhagener Feld

Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank in der Ev. Zufluchtskirchengemeinde

Am Freitag, dem 13. Mai 2016, findet um 15.30 Uhr im Saal der Ev. Zufluchtskirchengemeinde in der Westerwaldstr. 16 ein Gespräch zum Thema Flucht und Asyl mit dem Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank statt. Weiterlesen „Gespräch zum Thema Flucht und Asyl im Falkenhagener Feld“

20. Berufsfindungsbörse Spandau

Mit dem Falkenhagener Express zum Citadel Music Festival in die Zitadelle Spandau

Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler auf der Zitadelle

Zum 20. Male starte am 11. Mai 2016 von 10 bis 14 Uhr die Berufsfindungsbörse Spandau (BFB) auf der Zitadelle. Immer vor den Sommerferien findet Berlins größte eigenständige Messe zur Berufsorientierung und Berufsfindung für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe statt. Weiterlesen „20. Berufsfindungsbörse Spandau“