Unentdeckte Ecken. Inklusive Methoden und Wahrnehmungsübungen

Werkstatt „Unentdeckte Ecken. Inklusive Methoden und Wahrnehmungsübungen“

Methodenwerkstatt in Zusammenarbeit von Gewobag-Stiftung und Hamburger Bahnhof

Die Werkstatt „Unentdeckte Ecken. Inklusive Methoden und Wahrnehmungsübungen“ – für Schüler_innen mit und ohne Beeinträchtigungen – führt, basierend auf dem Kartenset „Unentdeckte Ecken“, in eine Methode ein, das Quartier aus neuen Perspektiven kennenzulernen. Weiterlesen „Unentdeckte Ecken. Inklusive Methoden und Wahrnehmungsübungen“

Ein paar LINKs zum Deutschlernen und zu telefonischen Sprachmittlern

Ohne Sprache kann Integration nicht funktionieren. Die Suche im Internet nach geeigneten Möglichkeiten, Deutsch als Fremdsprache zu erlernen, führt zu unzähligen Ergebnissen. Auf der Seite „fluechtlingshelfer.info“ werden einige Angebote zur Orientierung vorgestellt. Auf der Seite Telefonjoker wird eine telefonische Sprachmittlertätigkeit in den Sprachen Arabisch und Persisch vorgestellt. Weiterlesen „Ein paar LINKs zum Deutschlernen und zu telefonischen Sprachmittlern“

Café Mittwoch im Schwedenhaus – Kooperationsvereinbarung

Gemeinsam für die gute Sache

Am Mittwoch, den 7.2.2018 wurde im Schwedenhaus im Falkenhagener Feld (FF) die Partnerschaftsvereinbarung „WOGE~ Wohngebietspatenschaften im Falkenhagener Feld“ unterzeichnet. Langjährig ansässige und tätige Partner im FF wollen damit eine gelingende Nachbarschaft zwischen allen Bewohnern und Bewohnerinnen zu fördern. Weiterlesen „Café Mittwoch im Schwedenhaus – Kooperationsvereinbarung“

Förderung der Gesundheit von Kindern mit Fluchthintergrund

Auch 2018 wieder Fördermittel für freiwilliges Engagement (Foto: Ralf Salecker)

„Mobiles Lotsenteam“ auch in 2018

Wie soll eine nach Deutschland geflohene Syrerin für die Gesundheit ihrer Kinder sorgen, wenn sie nur arabisch versteht und das deutsche Gesundheitssystem inklusive der Vorsorgeuntersuchungen nicht kennt? Weiterlesen „Förderung der Gesundheit von Kindern mit Fluchthintergrund“

Kostenloser eintägiger Einführungsworkshop Leichte Sprache

Leichte Sprache ermöglicht vielen Menschen mehr Selbstbestimmung

Im Wahljahr 2017 wurden die Wahlprogramme fast aller großen Parteien in Leichte Sprache übersetzt. Infolgedessen wurde Leichte Sprache in den Medien viel diskutiert und teilweise auch kritisiert. Fakt ist, dass Leichte Sprache vielen Menschen mehr Selbstbestimmung ermöglicht. Aber auch in der Leichten Sprache kommt es auf Wortwahl und Satzbau, Sprachgefühl und Erfahrung an. Weiterlesen „Kostenloser eintägiger Einführungsworkshop Leichte Sprache“

Wie die Integration Geflüchteter in den Kommunen gelingen kann

Veranstaltung der "Difu-Dialoge zur Zukunft der Städte"

Veranstaltung der „Difu-Dialoge zur Zukunft der Städte“

Kaum ein anderes Thema hat die bundespolitische Debatte so aufgewühlt wie die Zuwanderung Geflüchteter in den letzten Jahren. Die große Zahl stellt vor allem Kommunen vor vielfältige Herausforderungen. Weiterlesen „Wie die Integration Geflüchteter in den Kommunen gelingen kann“